Abnehmen

 

Wollen Sie schnell und effektiv einige Kilos an Fett verlieren, an den meist schwer zugänglichen Stellen und sich durch die zusätzlich entgiftende Wirkung auch noch gesünder und fitter fühlen?

 

 

 

Fällt es Ihnen auch schwer die gesündere Ernährung dauerhaft in den  Alltag zu integrieren oder funktioniert Ihr Stoffwechsel nicht mehr richtig?

 

 

 

Wollen Sie Bluthochdruck, Cholesterinerhöhung, Diabetes, schlechte Leberwerte, Gelenkbeschwerden, chronische Erkrankungen, Hauterkrankungen,...positiv beeinflussen?

 

 

 

Hier bekommen Sie einen Leitfaden an die Hand, Sie werden individuell medizinisch  betreut  und begleitet.

 

 

 

4 Wochen lang wird dreimal wöchentlich ein homöopathisches Arzneimittel unter die Bauchhaut

 

injiziert und dadurch der Stoffwechsel angekurbelt und Jo-Jo Effekt und Heißhungerattacken umgangen.

 

 

 

Außerdem werden Sie mittels Bioimpendanzanalyse gewogen und die Anteile von Bauchfett, Gesamtfett, Wasser, Muskelmasse.. gemessen.

 

Sie sind fit und verlieren  an Gewicht. In 4 Wochen können es 6-8 Kilos sein!

 

Sie erhalten einen Ernährungsplan, der ganz nach Ihren Wünschen zusammengesetzt werden kann,

 

ohne aufwendige Einkäufe oder Zubereitungen.

 

 

 

Dies funktioniert nur in Kombination, denn ansonsten senkt sich der Stoffwechsel auf Notprogramm ab und wird wieder anders gegessen,  wird alles umso schneller  eingelagert und für schlechte Zeiten gespeichert.

 

Durch die Ernährungsumstellung und die homöopathischen Injektionen findet gleichzeitig

 

Entgiftung und Entschlackung statt.

 

Es wird meist an den Stellen Fett verbrannt, wo häufig zu viel ist, gesundheitsschädliches Bauchfett, 

 

an den Beinen, am Po, an der Taille.. .

 

Durch den hautstraffenden Effekt des homöopathischen Arzneimittels, können erschlaffte Hautzonen vermieden werden.

 

Anschließend beginnt die Nachkur mit nur noch einer Injektion pro Woche und Steigerung der Nahrungsmittelmenge und Auswahl.

 

So können Sie langfristig Ihre Ernährung anpassen und Ihr Gewicht halten.