Säure-Basen-Haushalt

Wir werden ständig mit Giften aus der Umwelt, Nahrung, Amalgam etc. konfrontiert.

Der Körper versucht alle lebensnotwendigen Organe davor zu schützen, indem er sie über unsere Entgiftungsorgane Leber, Niere, Lymphe und Haut herausfiltert, abbaut und nach außen transportiert.

Sind es aber zuviele, kommen noch Medikamente dazu oder eine Fastenkur, dann ist er überfordert und wird damit überschwemmt, was zu Kopfschmerzen, Gelenkschmerzen, Hautproblemen und vielen Beschwerden führen kann.

Wichtige Mineralien werden verbraucht, um alle Säuren zu neutralisieren, die dann  in Geweben abgelagert werden. Dies wird umgangssprachlich als Schlacke bezeichnet.

Diese Mineralien fehlen nun an anderer Stelle.

 

Hier ist es wichtig die Ausleitungsorgane anzuregen und zu unterstützen.

Dabei ist auch die richtige Reihenfolge und die Funktionstüchtigkeit der Organe wichtig, da es sonst zu Überforderung der einzelnen Organe kommen kann.